RICOH GR II

Ab 599,00 €

Die GR II vereint ein bewährt leistungsstarkes Ausstattungspaket mit vielen neuen Funktionen sowie der Möglichkeit zur kabellosen Vernetzung mit anderen mobilen Geräten. Wie die Vorgängerin besitzt das neueste Modell der GR-Serie einen großen APS-C-Bildsensor mit 16,2 Mega-pixeln, ein Objektiv mit einer Festbrennweite von 28 mm (KB äquiv.) und Spitzenlichtstärke von F/2,8 sowie einen ultraschnellen Hochleistungsprozessor. Damit ermöglicht die GR II eine einzigartige Bildqualität und schnelle Datenverarbeitung, die man so nur von einer Spiegelreflexkamera kennt. Hinzukommt der außergewöhnliche Bedienkomfort und eine deutlich erweiterte Funktionsvielfalt in einem stabilen Gehäuse mit Aluminium-Magnesium-Legierung sowie einem absolut kompakten und zeitlosem Design. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen der umprogrammierte AWB-Algorithmus (Auto White Balance) zur Verbesserung des Weißabgleichs und weiteren Minimierung von Bildrauschen, die integrierten Wi-Fi- und NFC-Technologien (Near Field Communication) zur Bildübertragung und Kamerasteuerung, z.B. per Smartphone, sowie neue Effekt-Funktionen für die kreative Bildgestaltung.

Die GR II verbindet die Schnelligkeit und Bildqualität einer Spiegelreflexkamera mit der Handlichkeit und Flexibilität einer Kompaktkamera. So bietet diese Kamera nicht nur ungewohnte Freiräume für anspruchsvolle Fotografen, sondern eignet  sich auch ideal für alle Hobbyfotografen mit hohen Ansprüchen an die Bildqualität und einem gewissen Hang zum Understatement. Denn erst wer die GR II in den Händen hatte, weiß was wirklich in einer Kompaktkamera stecken kann.

Mit diesem Produkt verdienen Sie 2995 Bonus-Punkt(e).
Auf Wunschliste speichern

Mit der GR II die Wahrheit einfangen.

Was könnte in einem Augenblick geschehen? Welches Drama wartet um die nächste Ecke? Reportagefotografie umfasst die Aufregung der Fotografie.

Es ist ein Stil, der eine Kamera nach einer Kamera verlangt, die als direkte Erweiterung des Geistes und des Körpers eines Fotografen fungieren kann.

Eine Kamera, mit der man den entscheidenden Moment einfangen kann, wann immer er eintritt.

Das war die Inspiration hinter der ersten Ricoh GR - und diese Inspiration bleibt.

Von der hohen Bildqualität und der Vielzahl kreativer Funktionen bis hin zur Fertigungsqualität und den Abmessungen ist alles an dieser Kamera auf ein Ziel ausgerichtet: Die ultimative Schnappschusskamera zu sein.

Nutzen Sie den Augenblick. Das Wesentliche einfangen. Machen Sie es mit der GR.

 

Belichtungseinstellung: Verschlusszeit: 1/60 Sek., Blende F2.8, Empfindlichkeit: ISO100, Lichtwertkorrektur: EV-0.3, Weißabgleich: Auto

Lichtstarkes Objektiv für beste Abbildungsleistung

Das Objektiv der GR, ein 18,3 mm F2,8 (entspricht 28 mm im Kleinbildformat), wurde im Streben nach Bildqualität entwickelt und bietet wohl die bisher beste Leistung in der Geschichte der GR. Diese Objektivkonstruktion umfasst zwei hochpräzise asphärische Glas-Optikelemente sowie ein Glaselement mit hohem Brechungsindex und niedriger Dispersion, die optimal positioniert sind, um Verzerrungen und chromatische Aberrationen auf ein absolutes Minimum zu reduzieren und gleichzeitig hochauflösende Bilder von der Mitte bis zu den Rändern des Bildfeldes zu produzieren. Dank der gestochen scharfen Bildwiedergabe selbst bei maximaler Blendenöffnung von F2,8 und der naturgetreuen Bildwiedergabe bei Gegenlicht kann der Anwender den Charme eines Objektivs mit fester Brennweizte voll auskosten. Seine Irisblende aus 9 Lamellen trägt dazu bei, ein wahres Gefühl von Tiefe und einen natürlichen Bokeh-Effekt (Defokussierungseffekt) zu erzeugen.

Großer APS-C-Bildsensor für herausragende Bildqualität

Die GR II verfügt über einen CMOS-Bildsensor mit großem Dynamikbereich der Größe APS-C mit ca. 16,2 effektiven Megapixeln. Die hohe Empfindlichkeit und das geringe Rauschen ermöglichen Aufnahmen bis ISO 3200 (erweiterbar bis ISO 25600). Durch den Verzicht des Anti-Aliasing-Filters zur Verbesserung der Auflösung wird das Auflösungspotenzial des Objektivs maximiert, um scharfe, hochwertige Bilder bis in den Randbereich zu liefern. Durch die Optimierung des großen Bildsensors in Abstimmung mit dem GR-Objektivs erreicht die Kamera ein schlankes und kompaktes Gehäuse, das dem Erbe der GR treu bleibt.

In der GR II steckt ein CMOS-Bildsensor im APS-C-Format, wie er sonst nur bei Spiegelreflexkameras verwendet wird. Mit der, für eine Kompaktkamera dieser Baugröße, extrem großen Sensorfläche von 23,7 x 15,7 mm beträgt die effektive Auflösung 16,2 Megapixel. Im Unterschied zu anderen Kompaktkameras verzichtet die GR II auf einen Tiefpass- bzw. Anti-Aliasing-Filter, sodass der APS-C-Bildsensor die Auflösungsleistung unter allen Bedingungen bis ins allerfeinste Detail ausreizen kann. Das Ergebnis sind perfekt durchgezeichnete Bilder in absolut natürlicher Farbwiedergabe sowie in bestechender Schärfe und Klarheit selbst bis in die Bildecken. Sollten durch die extrem feine Auflösung und Verzicht des Tiefpassfilters wirklich einmal Moiré-Effekte auftreten, lassen sich diese durch eine eingebaute Funktion auf Tastendruck beseitigen.

Einzigartiger Hochleistungsprozessor für schnelle und verbesserte Datenverarbeitung

Die RICOH GR V Engine ist für eine Kompaktkamera unvergleichlich schnell, denn bereits eine knappe Sekunde nach dem Einschalten ist die Kamera betriebsbereit und das Fokussieren dauert gerade einmal 0,2 Sekunden. Mit diesem leistungsstarken Bildprozessor fängt die GR II auch schnell bewegte Motive mit Bildserien in einer Geschwindigkeit von bis zu 4 Bilder/Sekunde ein – da kann so manche Spiegelreflexkamera nicht mithalten. Die außergewöhnliche Empfindlichkeit von ISO 25600 liefert selbst bei schlechten Lichtverhältnissen hochauflösende Bilder mit geringem Rauschen in einer fantastischen Qualität.

Für die GR II wurde der AWB-Algorithmus (Auto White Balance) neu programmiert, um den Weißabgleich noch weiter zu verbessern und das Bildrauschen auf ein Minimum zu reduzieren. Dadurch werden vor allem unter Kunstlicht deutlich bessere Bildergebnisse erzielt und gerade bei Outdoor-Aufnahmen werden die grünen Farbbereiche noch besser voneinander getrennt.

Eingebaute Wi-Fi & NFC Funktionen

Wi-Fi- und NFC-Modul für Bildübertragung
Fernbedienung mit vielen Funktionen

Kompaktes und zeitloses Design

Aluminium-/Magnesiumgehäuse und sicherer Halt durch Gummigriff
Einfache Bedienung für hohe Reaktionsfähig und schnelles Auslösen

Herausragende Bildqualität

Das äußerst kompakte GR-Objektiv mit einer festen Brennweite von 28 mm (KB äquiv.)
ist perfekt auf den RICOH APS-C-Sensor abgestimmt.

So reaktionsfähig, dass es sich wie ein Teil von Dir anfühlt

Belichtungseinstellung: Verschlusszeit: 1/1000 Sek., Blende F2.8, Empfindlichkeit: ISO100, Weißabgleich: Auto

Die Schnelligkeit, auf jeden Zufallsmoment zu reagieren

Die GR II ist darauf ausgelegt, Ihnen eine schnelle Reaktion zu ermöglichen: Von der kurzen Startzeit, über das schnelle-AF-System, dank der Optimierung des Objektivantriebs und des AF-Algorithmus, bis hin zur minimalen Auslöseverzögerung. Außerdem verfügt sie über die Option Full Press Snap*, die es Ihnen ermöglicht, bei einer voreingestellten Fokusentfernung zu fotografieren. Dank der erhöhten Pufferspeicherkapazität sind reibungslose Serienaufnahmen auch im RAW-Format möglich.

* [EIN], [AUS] kann ausgewählt werden. Nur verfügbar, wenn [Fokus] auf [Multi AF], [Spot AF] oder [Pinpoint AF] eingestellt ist.

Individueller Autofokus für schnelle, präzise Aufnahmen

Während der Aufnahme können Sie mit dem AF-Funktionsumschalthebel (für Serien-AF und AE/AF-Sperre) mit einer einzigen Aktion zwischen den Autofokus-Modi wechseln: entweder Sie verwenden die AF-Taste für den Serien-Autofokus im Serien-AF-Modus; oder Sie schalten den Hebel auf AE/AF-Sperre, sperren den Fokus mit der AF-Taste und stellen dann die Belichtung durch halbes Drücken des Auslösers ein. Die Belichtung der GR II reagiert schnell auf schnelle Kompositionsänderungen.

3" Monitor mit 1,2 Mio. Punkten und Acrylschutzglas

Der 3 Zoll LCD-Monitor ist mit kratzfestem Acrylglas geschützt und löst Motive mit einer bestechend hohen Auflösung von 1,2 Millionen Bildpunkten auf. Damit werden auch kleinste Einzelheiten des Bildausschnitts sichtbar. Zur weiteren Unterstützung der Bildgestaltung können bestimmte Aufnahmeparameter, wie Belichtungszeit oder Blendeneinstellung, ein Gitter, oder die senkrechte bzw. waagerechte Ebene (Wasserwaage), auf dem Monitor eingeblendet werden.

Abblendtaste zur Überprüfung der Schärfentiefe

Die GR II verfügt über eine Abblendtaste. Abgeblendet auf die Arbeitsblende kann der Fotograf die Schärfentiefe schon vor der Aufnahme beurteilen.

Optimale Schärfekontrolle

Auf Wunsch zeigen harte und starke Kontrastreiche Umrisslinien den Schärfebereich an. Eine Detailvergrößerung zur Schärfenbestimmung ist ebenfalls möglich.

Elektronische Ausrichtungshilfe

Eine elektronische Wasserwaage zeigt an, ob die Kamera richtig ausgerichtet ist. Mit dieser Funktion können Sie während der Aufnahme die Neigung der Kamera in horizontaler, vorwärts und rückwärts gerichteter (Kipp) Richtung überprüfen. Die Libelle wird am unteren Bildschirmrand angezeigt, was das Zusammenstellen einer Aufnahme und das Fotografieren erleichtert.

 

Geben Sie Ihren Bildern Originalität

Belichtungseinstellung: Verschlusszeit: 1/250 Sek., Blende F2.8, Empfindlichkeit: ISO1000, Weißabgleich: Auto

Zeitlose Kompaktkamera mit großer Kreativwerkstatt

In dem klassischen und fast unauffälligen Design der GR II steckt neben einzigartiger Technik auch ein wahrer Zauberkasten an Kreativwerkzeugen. Mit nunmehr insgesamt 17 Effekt-Funktionen kann einfach jeder seinen Bildern eine ganz eigene Charakteristik und Individualität verleihen – davon sind sechs absolut neu:

Shift Crop: Für ein 1:1 Bildverhältnis
HDR Tone: Vermittelt den Eindruck einer Zeichnung
Clarity: Motive werden in unterschiedlicher Klarheit wiedergegeben
Brillance: Motive erhalten einen besonderen Glanz
Slight Farbsättigung wird beeinflusst
Vibrant: Farbtöne werden lebhafter dargestellt
Bright: Bildwiedergabe wird aufgehellt
Porträt: Hauttöne erscheinen natürlicher (inkl. automatische Gesichtserkennung)

(Weitere Anpassungen wie z.B. Tönung, Kontrast, Schärfe, Sättigung und Vignettierungen sind jeweils zusätzlich möglich)

1. Clarity 2. Bleach Bypass 3. Brilliance 4. Hi-Contrast B&W 5. HDR Tone 6. Vibrant 7. Cross Process 8. Retro 9. Slight

Belichtungseinstellung: Verschlusszeit: 1/200 Sek., Blende F2.8, Empfindlichkeit: ISO1600, Weißabgleich: Auto

Professionelle Blitzsteuerung mit PENTAX Systemblitzgeräten

Der eingebaute Blitz der GR II kann als Steuerblitz für die kabellose Blitzsteuerung von Systemblitzgeräten verwendet werden. So sind auch aufwändige Shootings möglich.

* Kompatible Blitzgeräte: AF 540 FGZ II, AF 360 FGZ II, AF 540 FGZ und AF 360 FGZ. Die Blitzsteuerung von diesen Blitzgeräten ist nicht möglich, wenn sie auf dem Blitzschuh montiert sind.

Hochwertige Full-HD-Video Qualität, ideal für anspruchsvolle Filmproduzenten

Die GR II nimmt Full-HD-Filmclips mit einem schönen Bokeh-Effekt (Defokussierungseffekt) auf, die mit dem GR-Objektiv und dem großen Bildsensor im H-264-Aufnahmeformat aufgenommen wurden. Zusätzlich zum schnelleren AF-Betrieb können Sie jetzt auch die Belichtungskorrektur während der Filmaufnahme einstellen und so den Bereich der filmischen Ausdrucksmöglichkeiten erweitern.

Videos werden mit der GR II in perfekterer Full-HD-Qualität und 30 Bilder pro Sekunde im Format H.264 aufgenommen.

ND Filter

Die GR II bietet einen ND Filter. Hiermit wird die Ausnutzung der offenen Blende auch bei viel Licht ermöglicht. Dieser elektronische Filter kann manuell ein- und ausgeschaltet werden. Er steht auch als Automatikfunktion zur Verfügung.

“Interval Composite”-Funktion

Über die “Interval Composite”-Funktion können Bilder aus einer Serie zusammengefasst und als JPEG gespeichert werden. Ebenso ist die Entwicklung von RAW-Dateien (DNG-Format) möglich und für die Bildentwicklung stehen verschiedene Parameter zur Verfügung, sodass beispielsweise mit der “Ambient Brightness”-Funktion die Stimmung wie bei einer analogen Aufnahme nachempfunden werden kann.

35mm/47mm Crop

Nicht immer ist eine Bildgestaltung mit der vollen Brennweitennutzung von 28 mm (äquivalent zu KB) möglich. Für mehr Gestaltungsspielraum bietet die Kamera eine Crop-Funktion auf 35 mm oder 47 mm Brennweite.

* Die Bildgröße ist bei 35 mm Crop auf M und bei 47 mm Crop auf S beschränkt.

21 mm Weitwinkelvorsatzlinse

Die 21 mm Weitwinkellinse (KB äquiv.) ist optimal auf das Objektiv der Ricoh GR II abgestimmt. Es bietet ebenfalls eine hervorragende Abbildungsleistung und erweitert den nutzbaren Brennweitenbereich.

* Für die Nutzung der Weitwinkellinse ist der Adapter GH-3 ist notwendig.

Belichtungseinstellung: Verschlusszeit: 1/2500 Sek., Blende F9, Empfindlichkeit: ISO125, Weißabgleich: Auto

Makrofunktion

Auch im Makrobereich bietet die GR II scharfe und brillante Aufnahmen. Ab einer Distanz von 10 Zentimetern gelingen so tolle Aufnahmen. Dank der Blendenkonstruktion und je nach Blendenwert mit einem besonders weichen Bokeh.

RAW-Entwicklung in der Kamera

Direkt nach der Aufnahme kann die RAW-Datei mit vielen Einstelloptionen entwickelt werden. Ein Rechner ist dazu nicht notwendig.

Mehrfachbelichtung für interessante und kreative Bildgestaltung

Für eine kreative Bildgestaltung können bis zu 5 Aufnahmen in einem einzigen Bild kombiniert werden. Die Kamera berücksichtigt hierbei auch automatisch die Lichtbedingungen und erstellt eine Aufnahme bei ausgewogener Belichtung. Auf Wunsch können die einzelnen Aufnahmen als Einzelbilder abgespeichert werden.

Aufnahmereihen für verschiedene Funktionen

Die GR II ermöglicht neben einer Aufnahmereihe für Belichtung auch Belichtungsreihen für Weißabgleich, Effekte und Dynamikbereich.

Effect-Bracketing

Standard

High Contrast B&W

Bleach Bypass

White Balance Bracketing

Multi-P AUTO

Outdoors

Cool White Fl.

Bilder mühelos mit der Image Sync App versenden

Über die App „Image Sync“ für Android und IOS wird die Übertragung von Bildern und selbst die Aufnahme-steuerung ganz einfach möglich. So können Fotos aus jeder Situation direkt und umgehend mit Freunden geteilt und für verschiedene Zwecke bereitgestellt werden.

*Available on App Store (iOS) and Google PlayTM AndroidTM for free. For further information on supported OS versions, check the Ricoh Imaging website or contact a customer service center.

NFC-Technologie
Mit der neuen NFC-Technologie (Near Field Communication) kann sogar ein Datenaustausch von Gerät zu Gerät ohne Zusatzprogramme erfolgen.

Eingebautes Wi-Fi vereinfacht die Handhabung

Kabellose Verbindung mit mobilen Geräten.
Erweitern Sie die GR II Welt mit zwei speziellen Apps.

Mit der neuen „GR-Remote“-App können Sie die Kamera über mobile Geräte steuern

GR Remote ist eine mit allen Funktionen ausgestattete Anwendung, die exklusiv für den GR II entwickelt wurde. Diese App ermöglicht die Fernsteuerung aller Tasten und Wählscheiben* der Kamera von einem mobilen Gerät aus, wie z.B. einem Smartphone oder Tablet. Makroaufnahmen aus einem dynamischen hohen/niedrigen Winkel, Selbstauslöseraufnahmen oder Nachtlandschaftsaufnahmen mit der Intervall-Komposit-Funktion können durchgeführt werden, während Sie die Bildgestaltung auf Ihrem Mobilgerät überprüfen. Ferneinstellungen verschiedener Aufnahmeparameter erstrecken sich auf die Einstellungen der ISO-Empfindlichkeit und des AF-Modus. Die Kamera kann auch per GR-Fernbedienung ausgelöst werden, so dass Sie den Moment der Aufnahme nicht verpassen.

* * Unterstützt alle GR II-Operationen mit Ausnahme des Einschaltens und des Einblendens des eingebauten Blitzes.

* Unterstützte Sprache: Nur Englisch.

Besuchen Sie die spezielle Webseite für GR Remote, KLICKEN SIE HIER.

Perfekte Verarbeitung

Kein Batterieladegerät erforderlich
Wenn die GR II mit dem mitgelieferten USB-Kabel an ein USB-Netzteil angeschlossen wird, kann der Akku aufgeladen werden, ohne dass er aus dem Kameragehäuse entfernt werden muss.

* Das Aufladen des Akkus mit einem optionalen Ladegerät ist ebenfalls möglich.

Das Gehäuse aus einer Aluminium-/Magnesium Legierung bietet die beste Voraussetzung für eine Kamera, die bei keiner Gelegenheit fehlen darf. Das besonders stabile Material verleiht ihr die notwendige Robustheit.

ähnliche Artikel

Produktspezifikationen

Downloads

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:RICOH GR II
Ihre Bewertung