HD PENTAX-DA 18-50mm F4-5.6 DC WR RE

249,00 €
Kleinstmögliche Abmessungen und einfache Handhabung sowie wetterfestes Design sind die zentralen Faktoren für die Ausrichtung der aktuellen Produktpalette von PENTAX. Diesem Systemanspruch folgt auch das neue Standardzoomobjektiv HD PENTAX-DA 18-50 mm F/4~5,6 DC WR. So besteht die Konstruktion dieses Objektivs aus versenkbaren Linsenelementen und erreicht damit eine geringe Baugröße von gerade mal 41 mm im eingefahrenen Zustand. Zum Fotografieren werden die Linsenelemente einfach ausgefahren. Zudem verhindern 9 Dichtungsringe effektiv das  Eindringen von Wasser und Staub, sodass der Einsatz auch bei schwierigsten Witterungsbedingungen zusammen mit den wetterfesten Gehäusen der PENTAX K-Serie kein Problem darstellt. Und auch bei der Bildqualität macht das neue Objektiv keine Abstriche. So sorgen vor allem die asphärischen Linsen und spezielle Super Low Dispersion zusammen mit der neuen PENTAX HD-Vergütung (High Definition) für eine brillante Bildwiedergabe.

HD PENTAX-DA 18-50 mm F/4~5,6 DC WR RE - ein besonders kleines und kompaktes Standardzoomobjektiv für die Spiegelreflexkameras der PENTAX K-Serie, das bei jedem Wetter besticht.

Kleinstmögliche Abmessungen und einfache Handhabung sowie wetterfestes Design sind die zentralen Faktoren für die Ausrichtung der aktuellen Produktpalette von PENTAX. Diesem Systemanspruch folgt auch das neue Standardzoomobjektiv HD PENTAX-DA 18-50 mm F/4~5,6 DC WR. So besteht die Konstruktion dieses Objektivs aus versenkbaren Linsenelementen und erreicht damit eine geringe Baugröße von gerade mal 41 mm im eingefahrenen Zustand. Zum Fotografieren werden die Linsenelemente einfach ausgefahren. Zudem verhindern 9 Dichtungsringe effektiv das  Eindringen von Wasser und Staub, sodass der Einsatz auch bei schwierigsten Witterungsbedingungen zusammen mit den wetterfesten Gehäusen der PENTAX K-Serie kein Problem darstellt. Und auch bei der Bildqualität macht das neue Objektiv keine Abstriche. So sorgen vor allem die asphärischen Linsen und spezielle Super Low Dispersion zusammen mit der neuen PENTAX HD-Vergütung (High Definition) für eine brillante Bildwiedergabe.


Besonders kleine Baugröße

PENTAX Spiegelreflexkameras stehen seit jeher als Synonym für besonders kleine Kameragehäuse. Gerade wenn Handlichkeit und ein geringes Gewicht gefragt sind, bieten die Kameras der PENTAX K-Serie die perfekte Alternative zwischen den oft zu kleinen Systemkameras und den meist größeren Spiegelreflexkameras anderer Hersteller. Dementsprechend standen die Einsparung von Volumen und Gewicht bei der Entwicklung des neuen Objektivs im Vordergrund.

Das Ergebnis ist ein 2,8-fach Standardzoomobjektiv mit versenkbaren Linsenelementen, das im eingefahrenen Zustand gerade mal 41 mm misst und insgesamt nur 158 g auf die Waage bringt. Mit der dem Kleinbildformat entsprechenden Brennweite von 27,5 bis 76,5 mm deckt das neue  HD PENTAX-DA 18-50 mm F/4~5,6 DC WR RE einen sehr universellen Brennweitenbereich ab und ist für viele Motivwelten die erste Wahl – von Portraitfotos bis hin zu Landschaftsaufnahmen.


Wasser- und staubfeste Konstruktion

Neben einer kompakten Bauweise besitzen viele Kameras der PENTAX K-Serie schon mittlerweile standardmäßig Spezialdichtungen, die das Gehäuse absolut wetterfest machen. So können beispielsweise die neue PENTAX K-S2 oder die PENTAX K-3, das aktuelle Spitzenmodell der PENTAX K-Serie, selbst unter extremsten Witterungsverhältnissen bestehen. Entsprechend hohe Ansprüche müssen dann auch an das Objektiv gestellt werden. Deshalb verhindern 9 Dichtungen, dass Regen, Sand oder Staub in das neue Objektiv eindringen können. Die Behandlung der Frontlinse mit dem „Super Protect Coating“ schützt das Objektiv zudem vor Verunreinigungen, die beispielsweise durch Feuchtigkeit oder Fettrückstände entstehen können.


Kleine Abmessung große Leistung

Die Linsenkonstruktion besteht aus insgesamt 11 optischen Elementen, darunter asphärische und Super-low Dispersion Elemente, die für besonders kontrastreiche und hochauflösende Bilder mit einer erstaunlichen Detailwiedergabe sorgen. Zusätzlich sind die Linsenelemente mit der neuen HD (High Definition) Mehrschichtvergütung versehen. Dabei wird der Film der Vergütung im Nanometerbereich auf die Linsenoberfläche aufgebracht und verringert die Reflexionsrate zu herkömmlichen Vergütungen um ca. 50%. Dadurch werden brillante Bilder mit einem Höchstmaß an Kontrast und Schärfe ohne Streulicht und Geisterbilder erzielt.


Quick-Shift Fokus System

Der ins Objektiv integrierte DC-Motor sorgt für ein leises und präzises Fokussieren. Dank der Quick-Shift Funktion kann der Fotograf während der automatischen Scharfstellung direkt die Schärfe selber korrigieren ohne vorher die Betriebsart auf manuellen Fokus umschalten zu müssen.


MTF Chart

WIDE

TELE

MTF Chart

WIDE

TELE

Spatial Frequencies

S:Sagittal

M:Meridional

10 lines/mm 

30 lines/mm

ähnliche Artikel

Produktspezifikationen

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:HD PENTAX-DA 18-50mm F4-5.6 DC WR RE
Ihre Bewertung